Der Sommer wird gelb.

Autor: Sophie am 8. Juli 2015 | Abgelegt in: Allgemein

Der Sommer steht dieses Jahr ganz im Zeichen der Minions. Die knuffigen Helden aus dem gleichnamigen Kino-Streifen haben sich über drei Filme hinweg in die Herzen der Menschen gebrabbelt und gekichert – aber auch die Welt der Süßwaren haben sie erobert. Ob als Kekse, Fruchtgummi oder Getränk: Die drolligen Gefährten sind in diesen Monate kaum wegzudenken. Dabei zeichnet sie neben ihren quirligen Persönlichkeiten vor allem eines aus: Sie sind gelb.

Die Farbe Gelb dem Sommer zuzuordnen, ist gar nicht so abwegig. Sonne, Obst, Blumen und die Mode – überall dort ist die „Trendfarbe“ anzutreffen. Deshalb haben wir bei World of Sweets einen Blick in unser Sortiment geworfen, um auf den Zug mit aufzuspringen und leckere gelbe Naschalternativen zu Schokolade für Euch bereitzustellen.

In den heißen Monaten ist insbesondere eines stets willkommen: Erfrischung. Kaum eine Frucht kann das besser als spritzige Zitrone; und dabei ist sie auch noch herrlich gelb. Vor allem als Bonbon präsentiert sie sich in süß und sauer, pur oder mit Kräutern, zum Lutschen, Kauen oder auf der Zunge sprudeln. Auch als Jelly Belly oder Marshmallow von Rocky Mountain ist die vielseitige Zitrusfrucht nicht zu verachten.

Mit den Temperaturen steigt die Geselligkeit und so gibt es bei Treffen mit Freunden im Park oder ausgedehnten Gartenpartys genügend Gelegenheiten, Deinen Gaumen mit zitronigen Noten zu überraschen. So kommt der Wackelpudding von Jell-O bestimmt gut an – Insider flüstern, dass man er auch zum „Drink“ umfunktioniert werden kann. Auch sonst hat die Frucht in punkto Getränke einiges zu bieten und selbst Keksliebhaber kommen nicht zu kurz.

Die gelbe Lieblingsfrucht der Minions haben wir natürlich nicht vergessen: BANANAAAA! Als softe Casali Schoko-Bananen mit Schokoladen-Ummantelung, kühler Frühstücksdrink von Kaba oder Lolli mit Gruselfaktor bietet das krumme Obst Euch vollmundiges Naschvernügen.

Bei so viel fruchtig-gelber Auswahl kann der Sommer ruhig kommen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Dateien hochladen

Du kannst Bilder oder Dateien in deinen Kommentar einbetten, indem du diese unten auswählst. Wenn du eine Datei hochgeladen hast wird ein Link an deinen Kommentar angefügt. Du kannst so viele Bilder oder Dateien hinzufügen wie du willst und alle werden deinem Kommentar hinzugefügt.