Die Haribo Goldbären Weihnachtsgeschichte

Autor: World of Sweets am 7. Dezember 2011 | Abgelegt in: Weihnachten

 

Der Haribo Goldbär ist ein aufgewecktes, neugieriges Kerlchen. Ungeduldig fiebert er dem Weihnachtstag und seinen Geschenken entgegen. Manchmal wuselt er sogar durch den Goldbärenbau, auf der Suche nach Hinweisen zu seinen Geschenken. Natürlich gibt es auch im Goldbärenland eine eigene Weihnachtsgeschichte vom einzig wahren Goldbären Weihnachtsmann. Um auch euch das Warten auf den Weihnachtsmann zu erleichtern, hier die Geschichte unseres Goldbären.

 

CC: Wild und Freizeitpark Westerwald

Der Goldbären Weihnachtsmann wohnt nicht wie so oft behauptet im fernen Skandinavien. Mal ganz ehrlich, dort ist es doch viel zu kalt. Sein genauer Wohnort ist natürlich nicht bekannt. Ein so berühmter Bär, wie der Goldbären Weihnachtsmann braucht auch ein wenig Privatsphäre und Ruhe. Es wird aber vermutet, dass er einige Bären-Bauten auf diversen Südseeinseln besitzt. Den genauen Aufenthaltsort kennt stets nur Thomas Gottschalk. Der verschwiegene Showmaster ist ein langjähriger Freund des Goldbären Weihnachtsmannes. Den Geschichten nach liegt der Goldbären Weihnachtsmann den ganzen Sommer in der prallen Sonne, bis er so braun geworden ist, wie ein waschechter Braunbär. Als Braunbär verkleidet bringt er den Goldbären-Kindern am Heiligen Abend die langersehnten Geschenke. Natürlich braucht er dazu einige Helfer. Schließlich wollen die aber tausende von Geschenken überall auf der Welt verteilt werden. Das kann ein einziger Goldbär unmöglich alleine schaffen. Deshalb ist der Goldbären Weihnachtsmann eine Personalunion mit der weltweiten Braunbären-Population eingegangen. So sind am Heiligen Abend zahlreiche Goldbären Weihnachtsmann-Double im Auftrag des echten Goldbären Weihnachtsmannes unterwegs. Und da niemand weiß, wer eigentlich der echte Goldbären Weihnachtsmann ist, stört es auch niemanden. Für die Goldbären-Kinder ist natürlich eines klar: Der echte Goldbären Weihnachtsmann besucht in jedem Jahr nur sie.

 

Auch unser Goldbär glaubt natürlich, dass der echte Goldbären Weihnachtsmann in jedem Jahr an seiner Tür klingelt. Und wer weiß, vielleicht hat er ja recht, schließlich sind sie beide enge Freunde Gottschalks.