Instant-Wissen: Türkisch Pfeffer

Autor: Jasmin am 29. August 2013 | Abgelegt in: Allgemein

Die Bezeichnung „Türkisch Pfeffer“ bzw. „Tyrkisk Peber“ für extrastarke Lakritzbonbons ist ein Phantasiename. Er soll auf die besonders intensive Geschmacksnote durch den hohen Salmiaksalz-Anteil hinweisen.

 

Aufgrund der meist feurig-scharfen Füllung sind diese Bonbons nur für Erwachsene bestimmt. Türkisch Pfeffer ist in ganz Skandinavien bekannt und zudem in den Niederlanden und in Norddeutschland sehr beliebt.

 

Unsere sehenswerte Auswahl mit Original Türkisch Pfeffer findest Du hier: Türkisch Pfeffer

 

Tyrkisk Peber von Fazer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Dateien hochladen

Du kannst Bilder oder Dateien in deinen Kommentar einbetten, indem du diese unten auswählst. Wenn du eine Datei hochgeladen hast wird ein Link an deinen Kommentar angefügt. Du kannst so viele Bilder oder Dateien hinzufügen wie du willst und alle werden deinem Kommentar hinzugefügt.