Küssen kann man nicht alleine. Doch, gibt ja Schokoküsse!

Autor: Jasmin am 6. Juli 2011 | Abgelegt in: Allgemein

Liebe World of Sweets Gemeinde,

 

heute ist ein schöner Tag. Und warum ist heute ein schöner Tag? Weil heute der Tag des Kusses ist! Schön oder? Außerdem wird der Bikini 65 Jahre alt. Ein grandioser Tag! Wir fordern euch an dieser Stelle zum Bikini tragen und küssen auf, dann schafft es München auch ganz sicher heute Austragungsort für Olympia 2018 zu werden.

Wir möchten an dieser Stelle einmal Aufklärungsarbeit in Sachen Küssen leisten und euch einige nützliche Informationen liefern. Denn Küssen tut man ja schließlich nicht einfach so zum Spaß, deshalb hier 7 nützliche Infos zum Thema Küssen.

 

1. Der längste Kuss der Welt dauerte 33 Stunden. Matty und Bobby kamen mit diesem Kussmarathon ins Guiness Buch der Rekorde.

 

2. Wikipedia unterscheidet unter den Kussarten: Küsschen, Zungenkuss, Schmerzkuss, Nippen, Luftkuss, Intimkuss und Riechgruß

 

3. Der erste Fernsehkuss eines schwarz-weißen Paares fand in der Serie Star Trek statt

 

4. Unter Kuss versteht man den oralen Köperkontakt mit einer Person oder einem Gegenstand

 

5. Statistisch gesehen küsst jeder Deutsche 3,2 mal pro Tag. Jeder Kuss kostet verbraucht 12 kcal. Bei jedem Kuss tauscht man 250 Bakterien aus. Beim normalen Kuss werden die 12 Lippenmuskeln in Bewegung gesetzt, beim Zungenkuss zusätzlich die 17 Zungenmuskeln (=29 Muskeln). Küssen ist also echter Sport.

 

6. Zwei Drittel aller Menschen halten Ihre Nase beim Küssen nach rechts

 

7. Beim Küssen werden Endorphine ausgeschüttet.

 

Wem diese ganze Küsserei zu anstrengend ist oder wer die aufgebrauchten Kalorien aufholen möchte, dem empfehlen wir unsere leckeren Schaumküsse. Da sind nicht nur Küsse drin, sondern auch Schokolade und die macht ja bekanntlich mindestens genauso glücklich, wie ein waschechter Filmkuss.


1 Kommentare für “Küssen kann man nicht alleine. Doch, gibt ja Schokoküsse!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Dateien hochladen

Du kannst Bilder oder Dateien in deinen Kommentar einbetten, indem du diese unten auswählst. Wenn du eine Datei hochgeladen hast wird ein Link an deinen Kommentar angefügt. Du kannst so viele Bilder oder Dateien hinzufügen wie du willst und alle werden deinem Kommentar hinzugefügt.