Sauer macht lustig.

Autor: World of Sweets am 17. Oktober 2012 | Abgelegt in: Allgemein


Augen zu und durch! Wer die spritzige Note mag, ist bei World of Sweets genau richtig. Denn heute stellen wir Euch unsere prall gefüllte Rubrik Sauer macht lustig vor.

 

Die Wahrnehmung von Geschmacksqualitäten erfolgt über jeweils eigene Geschmacksrezeptoren auf der Zunge, derer fünf Arten wissenschaftlich nachgewiesen sind: süß, salzig, bitter, umami und eben sauer.

 

Im Volksmund heißt es ja bekanntlich „sauer macht lustig“ – doch was bedeutet diese Aussage genau? Manche Lebensmittel wie Sauerkraut, Essig, Rhabarber, Buttermilch und Zitronensaft sind bereits von Natur aus sauer. Hier sind für die besondere Geschmackswahrnehmung Fruchtsäuren, Milchsäuren oder Gärprozesse verantwortlich. Wissenschaftler sind sich darüber einig, dass Inhaltsstoffe, die einen sauren Geschmack erzeugen, auch die Produktion von stimulierenden Substanzen im Gehirn fördern. Das Ergebnis ist eine stimmungserhellende Wirkung und die Verbesserung der Konzentrationsfähigkeit – für uns Grund genug, dem sauren Naschvergnügen eine eigene Rubrik zu widmen.

 

Denn World of Sweets kann nicht nur besonders süß, sondern auch extrem sauer. Wir führen eine bunte Auswahl mit Klassikern wie Trolli Apfelringe, Center Shock oder Skittles, die bereits von Hause aus ganz schön sauer sind. Aber wusstet Ihr, dass es u.a. Maoam, Fritt und nimm2 Lachgummi auch in sauren Varianten gibt? Entdeckt in unserem Shop Bonbons, Fruchtgummi, Schaumzucker, Lakritz, Kaugummis und Lollis mit der spritzigen Note und dem gewissen Etwas.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Dateien hochladen

Du kannst Bilder oder Dateien in deinen Kommentar einbetten, indem du diese unten auswählst. Wenn du eine Datei hochgeladen hast wird ein Link an deinen Kommentar angefügt. Du kannst so viele Bilder oder Dateien hinzufügen wie du willst und alle werden deinem Kommentar hinzugefügt.