Auf die Vanillekipferl, fertig, los.

Autor: Sophie Havkost am 30. November 2017

Weihnachten naht in großen Schritten und was gibt es Schöneres als der Duft nach Vanille und Mandeln? Wir möchten euch mit einem süßen Rezept die Adventszeit versüßen. Die mürben Hörnchen gehören einfach in die Adventszeit. Deshalb haben wir kurzerhand beschlossen, unsere Kollegen mit nutella überzogenen Vanillekipferl zu überraschen.

Das Rezept gelingt ganz einfach und ist super schnell vorzubereiten. Alles was ihr dafür braucht:

  • Mark einer Vanilleschote
  • 45 g Zucker
  • 140 g Mehl Type 405
  • 120 g weiche Butter
  • 60 g gemahlene Mandeln
  • 120 g nutella
  • Puderzucker zum Verzieren

 

 

Wir würden uns freuen, wenn ihr dieses Rezept auch mit euren Liebsten backt und uns in einem kleinen Kommentar erzählt, wie es euch geschmeckt hat. :)  Wir vom World of Sweets-Team fanden sie himmlisch lecker und deswegen sind auch schon alle vernascht worden.

Wir wünschen euch eine süße Vorweihnachtszeit!


Das würzige Weihnachtsgebäck im Überblick – Spekulatius

Autor: Sophie Havkost am 13. November 2017

Bereits seit September kann man das leckere und hübsch verzierte Weihnachtsgebäck bei uns und im Supermarkt um die Ecke kaufen.
Spekulationen nach (Wortspiel!), soll der würzige Keks seinen Namen von dem lateinischen Wort „speculum“ erhalten haben, was so viel wie „Spiegel“ oder „Spiegelbild“ bedeutet.  Zudem war es in den Niederlanden üblich, den Heiligen Nikolaus „Speculaas“ zu nennen und sein Bild zu verschenken. Aus diesem Grund ist auch häufig der Nikolaus als Motiv auf dem Mürbeteiggebäck zu entdecken. In anderen Nationen wird der 6. Dezember häufig auch als Spekulatius- und nicht als Nikolaus-Tag bezeichnet.

Es gibt drei verschiedene Arten des Spekulatius:

Am Häufigsten ist der Gewürzspekulatius verbreitet, der durch die Gewürze Kardamom, Zimt und Gewürtznelke seinen typisch weihnachtlichen Geschmack erhält.

Der Mandelspekulatius enthält neben reichlich Mandelmehl und Mandelnsplittern auf der Unterseite etwas weniger Würze als der bekannte Gewürzspekulatius.

Sehr beliebt ist auch der Butter-Spekulatius, der mit seinem großen Anteil an Butter überzeugt.

In unserem Sortiment erhalten Sie neben klassischem Gewürzspekulatius natürlich auch Butter- und Mandelspekulatius.

Selbstverständlich gibt es mittlerweile noch viele weitere neue Spezialitäten mit Spekulatius zu entdecken: Weihnachtliche Schokolade mit feinem Spekulatius-Gewürz, Schokolade mit Spekulatiuskeksen, Müsliriegel, Pralinen und sogar vegane Spekulatius-Kekse.
Der Auswahl sind keine Grenzen gesetzt – wir sind gespannt, welche Kombinationen uns in den nächsten Jahren noch erreichen werden.


Vegan, glutenfrei und laktosefrei – nicht nur ein Trend

Autor: Sophie Havkost am 26. September 2017

Mittlerweile sind es immer mehr Menschen, die sich dazu entscheiden vegan oder- und glutenfrei zu leben oder leben zu müssen. Vor allem in der kommenden Weihnachtszeit kann das eine ziemliche Herausforderung sein, tolle Leckereien zu finden.

Warum Vegan? Veganismus ist eine Lebens- und Ernährungsweise, bei der die Menschen alle tierischen Lebensmittel meiden. Ethisch motivierte Veganer achten zumeist auch bei Kleidung auf deren Ursprung, dass die Produkte frei von Tierversuchen sind.

Was genau ist überhaupt Gluten? Gluten wird im Volksmund auch Kleber- oder Getreideeiweiß genannt. Diese Eiweiße sorgen beim Backen für eine lockere Struktur des Teigs und werden häufig auch als Bindemittel eingesetzt. Bei Menschen mit Gluten-Unverträglichkeit oder Zöliakie lösen sie gesundheitliche Beschwerden aus. Für Gesunde sind sie dagegen ungefährlich. Glutenfreie Lebensmittel enthalten diesen Stoff nicht.

Milchprodukte – aber bitte ohne Laktose! Bei einer Laktoseintoleranz wird der mit der Nahrung aufgenommene Milchzucker als Folge fehlender oder verminderter Produktion des Verdauungsenzyms Laktase nicht oder unvollständig gespalten. Etwa 75% der erwachsenen Weltbevölkerung hat eine Laktoseintoleranz.

Nach dieser kurzen Einführung können Sie aufatmen, denn wir bei World of Sweets haben ein breitgefächertes Sortiment, sodass jeder auf seine Kosten kommt. Es ist gar nicht so einfach im Alltag glutenfreie Kekse, laktosefreie Schokolade oder vegane Fruchtgummis zu finden. Entweder sind diese Produkte nicht in jedem Geschäft zu erhalten, recht kostspielig oder entsprechen am Ende doch nicht unseren Erwartungen.
Zum Glück haben wir dieses Thema nicht vernachlässigt und legen Wert auf eine große Auswahl wie z. B. Lebkuchen, Marmeladen, Fruchtgummis, Keksen, Schokolade und vieles mehr.
Nutzen Sie ganz einfach auf unserem Online Shop die Filterfunktion, damit ersparen Sie sich das Durchlesen jeder Zutatenliste. Viel Spaß beim Stöbern!


Der Sommer wird gelb.

Autor: Sophie Havkost am 8. Juli 2015

Der Sommer steht dieses Jahr ganz im Zeichen der Minions. Die knuffigen Helden aus dem gleichnamigen Kino-Streifen haben sich über drei Filme hinweg in die Herzen der Menschen gebrabbelt und gekichert – aber auch die Welt der Süßwaren haben sie erobert. Ob als Kekse, Fruchtgummi oder Getränk: Die drolligen Gefährten sind in diesen Monate kaum wegzudenken. Dabei zeichnet sie neben ihren quirligen Persönlichkeiten vor allem eines aus: Sie sind gelb.

Die Farbe Gelb dem Sommer zuzuordnen, ist gar nicht so abwegig. Sonne, Obst, Blumen und die Mode – überall dort ist die „Trendfarbe“ anzutreffen. Deshalb haben wir bei World of Sweets einen Blick in unser Sortiment geworfen, um auf den Zug mit aufzuspringen und leckere gelbe Naschalternativen zu Schokolade für Euch bereitzustellen.

In den heißen Monaten ist insbesondere eines stets willkommen: Erfrischung. Kaum eine Frucht kann das besser als spritzige Zitrone; und dabei ist sie auch noch herrlich gelb. Vor allem als Bonbon präsentiert sie sich in süß und sauer, pur oder mit Kräutern, zum Lutschen, Kauen oder auf der Zunge sprudeln. Auch als Jelly Belly oder Marshmallow von Rocky Mountain ist die vielseitige Zitrusfrucht nicht zu verachten.

Mit den Temperaturen steigt die Geselligkeit und so gibt es bei Treffen mit Freunden im Park oder ausgedehnten Gartenpartys genügend Gelegenheiten, Deinen Gaumen mit zitronigen Noten zu überraschen. So kommt der Wackelpudding von Jell-O bestimmt gut an – Insider flüstern, dass man er auch zum „Drink“ umfunktioniert werden kann. Auch sonst hat die Frucht in punkto Getränke einiges zu bieten und selbst Keksliebhaber kommen nicht zu kurz.

Die gelbe Lieblingsfrucht der Minions haben wir natürlich nicht vergessen: BANANAAAA! Als softe Casali Schoko-Bananen mit Schokoladen-Ummantelung, kühler Frühstücksdrink von Kaba oder Lolli mit Gruselfaktor bietet das krumme Obst Euch vollmundiges Naschvernügen.

Bei so viel fruchtig-gelber Auswahl kann der Sommer ruhig kommen.